Unser Selbstverständnis ist geprägt durch

Wertschätzung – Empowerment - Transparenz

Unser Umgang mit den jungen Menschen und deren Familien ist von Wertschätzung geprägt. Sämtliche Handlungen und Deutungsmuster von Klienten, mögen diese fragwürdig erscheinen, geben in ihrer Lebenswelt einen Sinn. Unser Auftrag ist, diese zu Verstehen und Anregungen zu konstruktiven Entwicklungs-prozessen zu geben.

Empowerment macht deutlich, dass wir den betreuten Personen gegenüber verpflichtet sind. Wir setzen an deren Stärken an und unterstützen sie bei der (Rück-)Gewinnung ihrer Entscheidungs- und Wahlfreiheit, ihrer autonomen Lebensgestaltung und motivieren sie zur Weiterentwicklung.

Wir pflegen Transparenz in sämtlichen Prozessschritten. Dies bedeutet, Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten, Wertschätzung der Fähigkeiten der jungen Menschen und deren Familien und selbstbewusste Darstellung der eigene Arbeit gegenüber den Auftraggebern.

 

 




Über Uns
Unser Team
Offene Stellen

 

 

 

 

Qualität
Kernkompetenzen
Kompetenzerwartung
Selbstverständnis
Erziehungshilfen
Rahmenkonzept
Kinderschutz
Erziehungsbeistand
Familienhilfe
Einzelbetreuung
Kontakt
Impressum
Über uns
Qualität
Kontakt
Lerntherapie
Erziehungshilfen
Lerntherapie
Leitbild
Legasthenie
Dyskalkulie
Literatur
Inklusion