Über Uns
Unser Team
Offene Stellen

 

 

 

Qualität
Kernkompetenzen
Kompetenzerwartung
Selbstverständnis
Erziehungshilfen
Rahmenkonzept
Kinderschutz
Erziehungsbeistand
Familienhilfe
Einzelbetreuung
Kontakt
Impressum
Über uns
Qualität
Kontakt
Lerntherapie
Erziehungshilfen



„Bilde dich selbst, und dann wirke auf andere durch das, was du bist.“
(K. W. von Humboldt)

Marcus Diehl
Geschäftsführer
069 - 2 69 10 87 - 70
diehl@entwicklungs-werk.de

„Es gibt nichts Gutes außer man tut es!"

Andrea Lerch-Elsäßer
Teamleitung ambulante Erziehungshilfe
0173 - 154 69 50
lerch@entwicklungs-werk.de

„Nur wer sich wandelt, bleibt sich treu."
(Hermann Hesse)


Ingrun Führlich

pädagogische Leitung Lerntherapie
0173 - 156 79 06
fuehrlich@entwicklungs-werk.de
„Auch aus Steinen die in den Weg gelegt werden,
kann man Schönes bauen." (Goethe)

Jürgen Esch
Teamleitung ambulante Erziehungshilfe
0173 - 1 56 94 13
esch@entwicklungs-werk.de

„Warte nicht, bis der Regen vorüber ist. Lerne, im Regen zu tanzen."

Susanne Gentzler
gentzler@entwicklungs-werk.de

„Veränderung im Leben können wir nur bewirken, wenn wir
Wissen in befreiendes Tun verwandeln."

(anonym)


Luise Fuchs

0162 - 2 42 76 35
fuchs@entwicklungs-werk.de

 

„Der Verstand stellt die Fragen, das Herz hat die Antworten"

Renate Papac

0172 - 7 66 90 91
papac@entwicklungs-werk.de

l
l

„Alles, was dir im Leben passiert, ob gut oder schlecht, hat einen Sinn."

Monika Berrak

Frau Berrak befindet sich in Elternzeit

„Die Wirklichkeit entsteht im Kopf und von dort verändert sie sich auch."

Anke Rossbrey
0172 - 5 30 37 05

rossbrey@entwicklungs-werk.de

Lerntherapie
Leitbild
Legasthenie
Dyskalkulie
Literatur
„Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.“ (Mahatma Gandhi)

Christel Scherer-Goméz
Frau Scherer-Gomez befindet sich in Elternzeit bis zum 07.09.2018.
l
l
„Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende." (Demokrit)

Kerstin Wellmann
wellmann@entwicklungs-werk.de

„Wenn du die Absicht hast, dich zu erneuern, tu es jeden Tag." (Konfuzius)

Sabrina Fregien
01522 - 2 91 09 64
fregien@entwicklungs-werk.de


„Die Windrichtung kann ich nicht ändern, aber ich kann meine Segel so setzen, dass ich mein Ziel immer erreiche.“
(Elif Shafak)


Atakul Ersaracoglu
0176 - 31 57 79 82

ersaracoglu@entwicklungs-werk.de

„Unterschätze nie einen Menschen, der einen Schritt zurück geht;
Er könnte Anlauf nehmen.“
(Hieronymus)


Sabine Kreitmann
Teamleitung Inklusion
069 - 2 69 10 87 - 67

kreitmann@entwicklungs-werk.de

Die Verfügbarkeit der einzelnen Fachkräfte und unsere Einsatzplanung teilen wir Ihnen gerne mit.

Bitte kontaktieren Sie uns unter:
info@entwicklungs-werk.de
069 - 2 69 10 87 - 60
l

„Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen.“
(Maria Montessori)


Heike Santana

0152 - 54 66 12 11
santana@entwicklungs-werk.de

„Wer nicht am Leben verzweifelt ist, erlebt das als Wert, was seinem Leben förderlich ist, was es erhält und worin sein Leben aufgehen soll.“
(Alfried Längle)


Martin Meiss

0172 - 2 71 74 63
meiss@entwicklungs-werk.de

l
l
l
l
„Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab." 
(Mark Aurel)


Andrea Eisele
0173 - 7 20 27 56

scherer@entwicklungs-werk.de

Fachbereich Ambulante Erziehungshilfen

Freie Kapazitäten im Team Lerntherapie teilen wir Ihnen gerne telefonisch (069 - 269 108 760) oder per Mail (lerntherapie@entwicklungs-werk.de) mit.
in Gedenken an Sigrid Mann
„Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast."

Michael Schmitt
0173 - 2 52 03 39
schmitt@entwicklungs-werk.de

„Nimm mich mit, das wünschen nicht nur Kinder, und rufen so. Wer immer sich erweitern,
gar verändern will, ist für diesen Wunsch anfällig." (Ernst Bloch)

Sven Jacob
Teamleitung ambulante Erziehungshilfe
0172 - 9 74 01 41
jacob@entwicklungs-werk.de

Team Lerntherapie
l
„Jeder ist ein Genie! Aber wenn du einen Fisch danach beurteist, ob er auf einen Baum klettern kann, wird er sein ganzen Leben glauben, dass er dumm ist." (Albert Einstein)

Naomi Pusic
0172 – 9 73 99 85
pusic@entwicklungs-werk.de

„Die Aufgabe der Umgebung ist nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren." (Maria Montessori)

Michael Itzel
0176 – 47 89 10 20
itzel@entwicklungs-werk.de

Inklusion

„Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.“
(Pearl S. Buck)


Fatma Ayvaz

0173 - 5 46 18 63
ayvaz@entwicklungs-werk.de

Nur wenn Gefühl und Fantasie erwachen, blüht die Intelligenz. (Loris Malaguzzi)

Gleb Dolotov

dolotov@entwicklungs-werk.de
„Das Wachstum des Weizens lässt sich nicht dadurch beschleunigen, dass man an den Halmen zieht. (Abbe Pierre)

Karl Asche

asche@entwicklungs-werk.de
"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren." (Berthold Brecht)
Sinem Celik

celik@entwicklungs-werk.de
„Wir müssen der Wandel sein, den wir auf der Welt zu sehen wünschen.“
(Mahatma Gandhi)


Michaela Krämer
069 - 2 69 10 87 70

kraemer@entwicklungs-werk.de

„Freude ist überall. Es gilt nur, sie zu entdecken.“
(Konfuzius)


Anna D´Auria
069 - 2 69 10 87 70

dauria@entwicklungs-werk.de


Bürokommunikation
l
l
l
„Ein Weg entsteht wenn man ihn geht.“
(Konfuzius)


Alina Bee
0176 - 31 59 75 79

bee@entwicklungs-werk.de

„Wenn du etwas ganz fest willst, dann wird das Universum darauf hinwirken, dass du erreichen kannst.“
(Paulo Coelho)


Zahra Zahid
0173 - 5 44 22 50
zahid@entwicklungs-werk.de

l
„Sobald du dir vertraust, sobald weißt du zu leben.“
(Johann Wolfgang von Goethe)


Ellen Weidemann
0162 - 2 30 56 50
weidemann@entwicklungs-werk.de
l
„Aus der Ferne erkennt man, dass die Erde zu klein für Konflikte und gerade groß genug zur Zusammenarbeit ist.“
(Yuri Gagarin)


Tom Degen
0162 - 25 44 794
degen@entwicklungs-werk.de
Team Inklusion / Schulbegleitung

Die Fachkräfte des Bereiches Inklusion sind telefonisch über das Sekretariat unter der Nummer 069 - 269 108 7-70 zu erreichen.
Das Team befindet sich im Aufbau. Detaillierte Informationen folgen. Interessierte Fachkräfte sind willkommen!
(Stellenangebot)
l
„Ein Fehler bedeutet nicht, dass du versagt hast, sondern,
dass du deinem Erfolg einen Schritt näher gekommen bist.“


Constantin Rüter
0176 - 80 48 90 78
rueter@entwicklungs-werk.de
l
l
l
„Urteile nicht über Dinge, von denen Du nur Schatten und Echo kennst.“ (Unbekannter Verfasser)

Sylwia Höhne
0152 01 65 46 37
hoehne@entwicklungs-werk.de



„Was für die Raupe das Ende ist, nennt die Welt Schmetterling.“ (LAO- TSE )

Michael Bohl
0162 200 78 93
bohl@entwicklungs-werk.de

 

„Selbst wenn man am Gras zieht, wächst es nicht schneller.“ (Paul Watzlawick)

Ivonne Mayer-Stachnowski
0172 974 00 86
stachnowski@entwicklungs-werk.de



„Wir wollen lieber fliegen als kriechen“ (Louise Otto-Peters)

Maya Mäder
0172 666 51 10
maeder@entwicklungs-werk.de



„Urteile nicht über Menschen dessen Weg Du selbst nicht gegangen bist“

Tanja Cordes
cordes@entwicklungs-werk.de


l
l
l
l
l
„Nichts ist so unwiederbringlich wie der vom Bogen geschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpasste Gelegenheit.“ (Hadrat Ali)

Maximiliane Kummer
0172 - 4 38 57 86
kummer@entwicklungs-werk.de
„Kinder brauchen keine Fehlerfinder, sondern Schatzsucher!"

Sabrina Gassner
0162 2 00 78 93
gassner@entwicklungs-werk.de

„Erzähle mir und ich vergesse. Zeige mir und ich erinnere. Lass mich tun und ich verstehe"
(Konfuzius)


Maike Vöth

0173 7 20 27 56
voeth@entwicklungs-werk.de
„Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen." Aristoteles

Vaia Delimyti
delimyti@entwicklungs-werk.de

„Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!“ (Immanuel Kant, in Berlinische Monatszeitschrift, Dezember 1784)

Regina Indlekofer

0173 2 83 46 28
indlekofer@entwicklungs-werk.de
l
„Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.“
(Mark Twain)


Yvonne Vejvoda
Assistenz der Geschäftsführung
069 - 2 69 10 87 - 71
vejvoda@entwicklungs-werk.de


„Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel Gutes in den Menschen hineinhuschen kann." Christian Morgenstern

Simone Gleitsmann-Frank
gleitsmann-frank@entwicklungs-werk.de

„Die schwierigste Zeit in unserem Leben ist die beste Gelegenheit, innere Stärke zu entwickeln."
(Dalai Lama)


Luisa Francesca Pareja
Assistentin der Teamleitung Inklusion
069 - 2 69 10 87 - 67

pareja@entwicklungs-werk.de

„Mensch sein ist vor allem die Hauptsache. Und das heiß: fest und klar und heiter sein, ja heiter trotz alledem." (Rosa Luxemburg an Paul Levi)

Christina Linder-Eisenreich
eisenreich@entwicklungs-werk.de

l
l
„Der Weg, den ich zu meinem Ziel hin eingeschlagen habe, ist weder der kürzeste noch der bequemste; für mich jedoch ist er der beste, weil er mein eigener Weg ist." (Janusz Korczak)

Uta Schadt
schadt@entwicklungs-werk.de

l

„Nur wer selbst für etwas brennt, kann ein Feuer in anderen entfachen."
(nach Augustus von Hipp 354-430)

Angela Fey
fey@entwicklungs-werk.de

l
„Das wichtigste Wissen ist zu wissen, was wichtig ist“
(Andreas Teztner)

Angelika Franz
franz@entwicklungs-werk.de

l
„Nicht was wir empfangen, sondern was wir einander geben dürfen, das bindet zusammen.“ (Friedrich von Bodelschwingh)

Christina Juras
Frau Juras befindet sich in Elternzeit

l
„Unser Kopf ist rund damit das Denken seine Richtung ändern kann.“
(F. Picabia)

Andrea Emeritzy
emeritzy@entwicklungs-werk.de